Was denkst du über die Flüchtlingssituation in Deutschland?

Was Schüler schreiben

49.gif und der Lehrer darüber denkt

So lange sie in ihrem Heimatland vervolkt werden, sollten wir ihnen Zuflucht bieten.

26.gifDas ist richtig. Ich würde es auch hassen, vervolkt zu werden. Den Deutschen ist das schon einmal passiert…

Wir sollten nicht alle aufnehmen, aber Flüchtlinge, die in Not sind, schon einführen

13.gifIgitt… oral oder rektal oder was? Egal – Womit haben die das verdient? Und warum?

Sichere Länder müssen Flüchtlinge aufnehmen, die vom Leben bedroht sind.

37.gifAlso ich für meinen Teil bin ganz froh, dass es ein Leben vor dem Tod gibt. Bedroht habe ich mich vom LEBEN noch nie gefühlt.

Unter den Flüchtlingen gibt es auch viele Schwarze Schafe, die ISIS genannt werden.

1.gif… und wenn diese Schafe „mäh“ sagen, dann mähen ihre Kumpels alles nieder. Oder so.

Im Ernst: Die Meinungen meiner Schüler sind (wie erwartet) zu diesem Thema so breit gestreut wie in der Bevölkerung. Man merkt allerdings, dass facebook den größten Einfluss auf die Meinungsbildung hat. Tagesschau und Zeitungen werden weniger genutzt, Recherche zu Hintergründen ist zu langweilig und anstrengend, zu wenig sensationell.  Vieles in Kommentaren irritiert die Schüler (Was meinen die mit „Wir rächen uns und schicken dafür die Neonazis nach Syrien“?), anderes an Polemik wird unhinterfragt übernommen.  Ich musste bei einigen musilmischen Schülern der 2. Generation lesen „WIR können UNSERE deutsche Kultur nicht mehr ausleben, weil wir auf die Befindlichkeiten der Flüchtlinge Rücksicht nehmen sollen.“ Also da werde ich am Montag noch mal nachfragen und bin gespannt auf die Erklärung…

Advertisements

4 Gedanken zu „Was denkst du über die Flüchtlingssituation in Deutschland?

    1. errollbundelfeuerstein Autor

      Ich fand es wichtig. Und ich habe gleich im Vorfeld gesagt: „Wir werden keine Lösung finden. Die sucht nämlich grade ganz Europa. Wir werden auch nicht auf die EINE, richtige Meinung kommen. Die gibts nämlich nicht.“ Nur so war das handelbar. Und alle haben gelernt (hoffentlich), wie wichtig fundiertes Recherchieren und Informieren ist, bevor man loslegt zu argumentieren.

      Antwort
      1. pimalrquadrat

        Seh ich auch so. Und deine Schüler haben das Recherchieren und dessen Notwendigkeit gelernt, aber auch, dass es viele verschiedene Meinungen gibt, über die man sich vernünftig austauschen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s