May god bless you…

Die Englischlehrerin meiner Klasse hängt gerne „basics“ auf, um grundlegende englische Kommunikation zu erleichtern.

6217779975608774074.jpg

Eine prima Sache.

6217780422210391862.jpg

Nun saß ich anlässlich eines Filmes letztens einmal IN der Klasse, Blickrichtung Tafel.

Da gab mir eines dieser englischen Arrangements denn doch heftig zu denken.

6217779540808053322.jpg

War das Absicht? Geschickt zusammengestellt, gaben diese 2 Sätze offensichtlich tiefste Erleichterung kund darüber, dass nun endlich, endlich, JEMAND mit ETWAS zum Ende gekommen war.

Ob wohl die Lady (wie ich) auch der Meinung war, dass die Meinigen manchmal ziemlichen Senf labern konnten?

Waren die GFSe (Schülervorträge) wirklich so schlecht?

Oder sollte die Kombination zu dem in der Nähe befindlichen „Can I go to the toilet please“ gehören? Ich wage kaum daran zu denken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s