Meine neue Bande

Erster Schultag.

6329494427432581150.jpg

Meine neue Bande ist nicht sooo hingerissen und begeistert wie die letzte vor drei Jahren an ihrem ersten Tag (die mich heute (!) zum Teil schon wieder besucht hat nachdem ihre „neue“ Schule aus war1.gif), aber immerhin recht zutraulich und hat mir viel von ihren Ferien zu erzählen. Bloß blöd, dass dieses Schuljahr der erste Schultag gleich auf das Opferfest fällt, so dass ich die Bande nicht in ihrer ganzen Größe bewundern kann, sondern es gleich Ausfälle / Zuspätkommende deshalb gibt.

6329495824381075862.jpg

Obwohl es einige nicht einmal geschafft haben, neben ihrer Person auch noch so etwas Schweres wie einen Stift mit in die Schule zu schleppen (geschweige denn Block, Schreibpapier o.ä.) – „Wir haben gedacht, am ersten Tag wird eh noch nichts geschafft 59.gif“ – sind sie prinzipiell aufmerksam und gespannt. „Die Ferien waren mittlerweile eh schon langweilig!“

Der Ex- Klassensprecher will unbedingt heute schon eine Neuwahl. Er will bestätigt werden! Dazu kommts aber erst mal wegen anderen Vordringlichkeiten nicht. Die Mädels sind ganz krass zwei Fraktionen, die sich nicht einmal mit dem Arsch anschauen: eine patente kumpelige laute „Wo steht det Klavier?“ Fraktion – auf der anderen Seite des Klassenzimmers eine Styling-Fashion-Schminkchen-Blöckchen-Rosa-Riege, betont gelangweilt. Das wird spannend.

Soweit sogut. Im Kopf habe ich noch viele Einzeleindrücke mit Fragezeichen, die in den nächsten Tagen und Wochen wieder und wieder bearbeitet werden: Warum hatte Marc bloß so hohe Fehlzeiten? Wie kriegt man Cihat dazu EINE Minute einfach nur stillzusitzen? Wie hat es Nurhanim geschafft, ihr altes Schulzeug im gesamten Schulhaus umzuverteilen, so dass es ihr portiönchenweise an diesem ersten Schultag von überallher von fremden Schülern gebracht werden muss (wenigstens hat sie die Sachen mit Namen und Klasse beschriftet^^) Und warum schafft es Toms Vater zwar, ihn pünktlich in die Schule zu bringen,aber nicht, ihm IRGENDETWAS mitzugeben, und sei es nur Trinken, wenn schon keinen Stift?

Ach ja, und dann probte auch noch der Chor – weil morgen kommen die neuen Fünfer, und das muss doch schick ablaufen 1.gif

6329503423869391298.png

Fortsetzung folgt – womöglich…

Advertisements

2 Gedanken zu „Meine neue Bande

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s